Autor Thema: Philosophische Wörterbücher auf Englisch und auf Französisch?  (Gelesen 332 mal)

Offline sandhofer

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 4 488
Hallo zusammen!

Kennt jemand gute Wörterbücher der Philosophie auf Englisch bzw. Französisch? Ich suche so etwas wie den Eislers "Wörterbuch der philosophischen Begriffe" bzw. das Nachfolgewerk "Historisches Wörterbuch der Philosophie". Nur eben auf Englisch bzw. Französisch.

Grüsse

sandhofer
Wo nehme ich nur all die Zeit her, so viel nicht zu lesen? - Karl Kraus

Offline orzifar

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2 471
Re: Philosophische Wörterbücher auf Englisch und auf Französisch?
« Antwort #1 am: 24. Januar 2018, 03.18 Uhr »
Hallo,

leider kann ich hier nicht mit Tipps dienen, im Gegenteil: Wenn du ein gutes englisches Wörterbuch findet würdest, wäre ich für einen Hinweis sehr dankbar (Französisch mute ich mir ohnehin nicht zu). Ich behelfe mir zumeist mit dem Netz, aber für Fachliteratur ist das nicht immer befriedigend.

lg

orzifar
Derzeitige Lektüre:

Marcel Proust: Im Schatten junger Mädchenblüte
Karlheinz Deschner: Kriminalgeschichte des Christentums. Die Frühzeit.
Nick Bostrom: Superintelligenz. Szenarien einer kommenden Revolution.
Eckhard Keßler: Die Philosophie der Renaissance. Das 15. Jahrhundert.
Adrián Paenza: Mathematik durch die Hintertür
Michaela Masek: Geschichte der antiken Philosophie
Friedhelm Decher: Die Schule der Philosophen
Niall Ferguson: Der Westen und der Rest der Welt. Die Geschichte vom Wettstreit der Kulturen.

Offline sandhofer

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 4 488
Re: Philosophische Wörterbücher auf Englisch und auf Französisch?
« Antwort #2 am: 25. Januar 2018, 19.49 Uhr »
Hallo

Man hat mich auf die Stanford Encyclopedia of Philosophy aufmerksam gemacht. Scheint interessant zu sein.

Grüsse

sandhofer
Wo nehme ich nur all die Zeit her, so viel nicht zu lesen? - Karl Kraus