Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Links / Re: Habe im Blog...
« Letzter Beitrag von sandhofer am Heute um 07:03 »
... den Vater der Bibliothek von Babel mit seinem Beitrag zu eben dieser Bibliothek vorgestellt: Jorge Luis Borges.
2
Links / Re: Habe im Blog...
« Letzter Beitrag von orzifar am Heute um 05:54 »
... mich mit der Welteislehre beschäftigt.

lg

orzifar
3
Links / Re: Habe im Blog...
« Letzter Beitrag von sandhofer am Gestern um 06:58 »
... eine Oper, bzw. eine Aufführung, besprochen, die ich sehr genossen habe: Werther von Jules Massanet. (Den ich vorher nur dem Namen nach kannte.)
4
Links / Re: Habe im Blog...
« Letzter Beitrag von orzifar am 25. Mai 2018, 06.20 Uhr »
... die Philosophiegeschichte eines Dominikaners besprochen. Naja, selbst schuld, wer so etwas liest.

lg

orzifar
5
Links / Re: Habe im Blog...
« Letzter Beitrag von orzifar am 23. Mai 2018, 02.57 Uhr »
Hallo,

Immer die gleiche Ängstlichkeit vor Zahlen und Formeln.
Ich habe bald das Gefühl, Du liest immer das gleiche Buch...  >:D

das stimmt im Prinzip auch: Denn reine Mathematikbücher entziehen sich einer Besprechung (zu Analysis I von Stefan Hildebrandt wüsste ich nicht viel zu schreiben). Aber die Popularisierer der Mathematik (oder auch die Mathematikphilosophen) finden nie den Mittelweg zwischen abgehobenem Formelkram und Simplifizierung.

Mit dem Atala hast du mir im übrigen aus der Seele gesprochen. - Von mir gibt's noch etwas zur Wissenschaftlichkeit: Naja, gut gemeint, aber nicht wirklich das Wahre.

lg

orzifar
6
Links / Re: Habe im Blog...
« Letzter Beitrag von orzifar am 22. Mai 2018, 05.02 Uhr »
... einen Roman von Stewart O'Nan besprochen. Irgendwie mag ich seine Schreibweise, obwohl das vorliegende Buch Schwächen hat.

lg

orzifar
7
Links / Re: Habe im Blog...
« Letzter Beitrag von sandhofer am 21. Mai 2018, 06.57 Uhr »
... Chateaubriands Atala vorgestellt. Kann man lesen. Muss man nicht.
8
Links / Re: Habe im Blog...
« Letzter Beitrag von sandhofer am 20. Mai 2018, 06.42 Uhr »
... noch einen Nachklapp zu meiner Sterne-Lektüre hinterlegt: Hans von Trothas Essay A Sentimental Journey.
9
Links / Re: Habe im Blog...
« Letzter Beitrag von sandhofer am 19. Mai 2018, 06.12 Uhr »
... Arno Schmidts Fouqué-Biografie vorgestellt. Auf seine Weise auch skurril, wenn auch nicht in dem Sinne, in dem Reich-Ranicki es verstand, wenn er von Schmidts May-Monographie sprach.
10
Bistro / Re: Und manchmal schneit es auch einfach Bücher
« Letzter Beitrag von sandhofer am 17. Mai 2018, 20.50 Uhr »
"Lokalbericht" ist - zumal für einen Erstling - übrigens gar nicht mal so schlecht...
Seiten: [1] 2 3 ... 10